iResizer 2 – Quick-Tour 2

Seitenverhältnis ohne Verzerrung ändern

Der Großteil der heutigen elektronischen Geräte nutzen das Bildformat 16:9. Wenn Sie spektakuläre Fotos im Format 4:3 haben, werde auf diesen Geräten Ihre Fotos immer mit „Trauerändern“ angezeigt.

Wenn Sie das Format mit einer herkömmlichen Bildbearbeitung auf das Format 16:9 ändern, werden die Inhalte bis zur Unkenntlichkeit verzerrt. Mit iResizer können Sie das Format Ihrer Bilder ohne Trauerränder und Verzerrungen durchführen.

Schritt 1: Öffnen Sie das Bild mit iResizer

wpbbe3cb00_05_06

Schritt 2: Markieren Sie die Objekte/Personen

Wählen Sie das grüne Markierungswerkzeug und markieren Sie das Objekt, dass von der Verzerrung ausgeschlossen werden soll.

wpc6e1e344_05_06

Schritt 3: Ändern des Bindformats von 4:3 auf 16:9

Starten Sie die Bildverarbeitung mit einem Klick auf das Play-Symbol und wählen Sie das gewünschte Seitenverhältnis.

wp0e4452db_05_06

Schritt 4: Speichern Sie das Ergebnis

wpb75e2648_05_06